SECONDHAND FÜR DAMEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.
Sie kommen mit Ihrer Kleidung, die Sie in den Laden geben wollen, zu uns. Wir suchen die Stücke, die wir meinen verkaufen zu1 können, heraus. Diese Kleidungsstücke müssen gepflegt, gewaschen bzw. gereinigt sein.

2.
Wir kalkulieren die Preise nach Marke, Alter, Material und Aktualität. Bei Verkauf bekommen Sie 50% des erzielten Verkaufspreises.

3.
Sie bekommen eine Kundennummer. Alle Teile, die wir in den Verkauf nehmen, werden unter Ihrer persönlichen Nummer registriert.

4.
Ihre Ware verwahren wir maximal ein halbes Jahr, ohne Verpflichtung diese auch so lange im Verkaufsraum zu behalten.

5.
Das Geld für verkaufte Ware bleibt Ihnen immer erhalten. Sie können es auch nach längerer Zeit bei uns abholen.